Dr. Samuel Okae

Dr. Samuel Okae

Initiator und Ideengeber des Projektes

Hauptberuflich Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie, Dortmund in Deutschland

Bis heute hat der fünffache Familienvater rund 400.000 Euro in sein Projekt gesteckt. Das Krankenhaus ist ca. 3450 Quadratmeter groß und wird Platz für rund 130 Betten bieten.

Zuletzt war Herr Dr. Okae Ende 2019 vor Ort auf der Baustelle. Denn die aktuelle Corona-Pandemie macht eine Reise nach Ghana derzeit für den Arzt unmöglich. Bei seinem Besuch 2019 konnte Herr Dr. Okae gemeinsam mit Unterstützern aus Deutschland vor allem den Innenausbau weiter vorantreiben. Glücklicherweise ist Herr Dr. Okae auf digitalem Wege täglich über seinen Projektleiter Herrn Päffgen-Schmidt mit der Baustelle verbunden. Somit ist er trotz durch die Pandemie vorhandener Einschränkungen über die doch recht großen Fortschritte auf der Baustelle gut informiert.